COOKIES
Unsere Internetseiten benutzen Cookies. Wenn Sie die Internetseiten weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren mehr erfahren
x
Startseite

Silk Hankies

Silk Hankies
für den etwas anderen Spaß beim Spinnen. Für eine kurze Anleitung zur möglichen Handhabung lesen Sie bitte folgenden Beitrag in unserem Blog.

Silk Hankies entstehen durch teilweises entbasten der Kokons. Anschliessend werden diese von Hand auf einen Ramen gespannt, der in etwa die Größe eines Taschentuches hat, daher auch der Name.

Unsere Silk Hankies bestehen aus mehreren hauchzarten Lagen, sind handgefärbt und wiegen ca 10 Gramm.
Sie eignen sich nicht nur zum Spinnen, sondern auch zum Einfilzen, Herstellung von Seidenpapier, oder zur kreativen Oberflächengestltung, wie z.B. Embellishment.

Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6