Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
Startseite

Kouki

Zusammensetzung: 56% Ramie, 44% Seide; Lauflänge: 270 m/50 g; Empfohlene Nadelstärke: 2,50 - 3,00 mm; Pflegehinweis: Handwäsche

Kouki ist ein Bändchen aus Ramie und Seide. Ramie wird auch das Leinen des Ostens genannt. Die Pflanze gehört zur Familie der Nesselgewächse, aus deren Stängel die Faser gewonnen wird. Ramie gilt als die hochwertigste Bastfaser und weist sich durch eine sehr hohe Festigkeit und einen seidenähnlichen Glanz aus. Bis heute ist die Verarbeitung der Faser sehr aufwendig und nicht voll automatisierbar und deshalb kostenintensiv. In der Beimischung mit Seide verleiht Ramie dem Garn eine hohe Stabilität, das Gestrick leiert nicht aus. Kouki eignet sich für die elegante Sommergarderobe.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de