Cookie Notice
Our website uses at several locations so-called cookies. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser. They serve to make our offering more user-friendly, effective and secure. Furthermore, cookies enable our systems to recognize your browser and offer you services. Cookies do not contain personal data.
x
Start

Bead

Perlen verleihen Ihrer Lace Arbeit besondere Glanzpunkte. Ob Sie Perlen in ähnlicher Farbe, wie Ihr Garn wählen, oder Kontraste setzen, so machen diese Ihr Strickstück noch einmaliger, als es eh schon ist.

Wir bieten Ihnen hier eine große Palette an Perlen der Firma TOHO aus Japan an. Diese japanischen Perlen sind besonders ebenmäßig gearbeitet. Das Fädelloch ist bei japanischen Perlen auch etwas größer, als bei böhmischen oder indischen Perlen. So haben diese Perlen ein geringeres Gewicht und auch das Auffädeln geht leichter.

Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt der Farben und verschiedenen Oberflächen. Es gibt matte und glänzende Perlen, gefrostete und glänzende Oberflächen. Manche haben Lüsterglanz, andere schillern im breiten Spektrum des Regenbogens....

Zum Aufziehen empfehlen wir eine Feinhäkelnadel (bis Stärke 0,6mm) um die Perlen beim Stricken auf die jeweilige Masche zu ziehen. Wer die Perlen vorher auf seine Wolle ziehen möchte, nimmt eine feine Nähnadel.

Wer sich nicht ganz schlüssig ist, welche Perle zu seinem Garn am besten passt, darf uns gerne um Rat fragen. Wir nehmen uns der Sache an und nehmen Garn und Perlen in Augenschein....


Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de